rona:ecofleet - Telematik mit Mehrwert

Mit rona:ecofleet wird Flottenmanagement nicht zur einfacher, es macht aus ihren Fahrzeugsdaten Leistungsdaten zur genauen Kalkulation und Kontrolle. Telematik-Daten der gesamten Flotte werden vollautomatisch und in Echtzeit zu präzisen und zuverlässigen Auswertungen verarbeitet und dienen so als Grundlage für betriebswirtschaftliche Entscheidungen. Komplexe Kennzahlen wie Deckungsbeiträge, Aufwandsberechnungen oder die generelle Kostenüberwachung von Sammel- oder Zustelltouren werden durch das integrierte Echtzeit-Reporting vereinfacht. rona:ecofleet stellt GPS-Spuren der Flotte und der Status der angeschlossenen Nebenantriebe jederzeit der Disposition zu Verfügung. Die optimale Planung und Steuerung der Flotte wird dadurch vereinfacht und die Dispo entlastet. Durch Aufzeichnung mit Zeitstempel, digitalen Eingängen und Richtung kann gezielt der Nachweis einer Leistung erbracht und für den Reklamationsfall dokumentiert werden.

 

Mit rona:ecofleet werden Fuhrparkdaten zu aussagekräftigen Kennzahlen verarbeitet und bieten so einen echten Mehrwert für ihr Unternehmen.

 

Features

  • Flottenmanagement mit fest eingebauten Bordrechnern (mit und ohne Display)
  • Entlastung der Disposition durch vollautomatische Erfassung von Telematik Daten
  • Auftragsübersicht pro Fahrzeug inklusive Statusmeldungen von den Bordrechnern (offen, erledigt, gerade aktiv) und Auto-Aktualisierung
  • Minimierung des Verwaltungsaufwandes bei der Auftragsaufbereitung und -abrechnung
  • Dokumentation von Leistungserbringung beim Kunden durch exakte Aufzeichnung der GPS Spuren und Schüttungen
  • Automatische Unterscheidung zwischen Dienst- und Privatfahrten zur automatischen Arbeitszeiterfassung
  • Auftrags- und Kundenbezogenen Kostenrechnung, einschließlich der CO2 Belastungen
  • Automatische Berechnung von Deckungsbeiträgen auf Ebene von Kunden, Aufträgen und Fahrzeugen
  • Automatisierten Bereitstellung von Daten zur Fuhrparkauslastung
  • Automatische Erstellung von Fahrerberichten und Fahrtenbüchern


rona:ecofleet Bordrechner

Für die Erfassung der Daten kann zwischen zwei Arten von Bordrechnern unterschieden werden: mit und ohne Display. Der Bordrechner ohne Display – die rona:blackbox – wird im Fahrzeug verbaut und funktioniert ohne Bedienung des Fahrers. Bordrechner mit Display – rona:aloa – erlauben zusätzlich die digitale und papierlose Abwicklung von Aufträgen.

 

 

rona:ecofleet - Zusatzmodule

Zusatzmodule für die automatische Waage, Behältermanagement und den digitalen Lieferschein können flexibel ergänzt werden.

 

###SKRIPT###