rona:container - Alle Behälter Ihres Unternehmens mit einem Klick

Von nun an geht Ihnen kein Behälter mehr verloren. Jeder Behälter hat in Zukunft eine digital abgespeicherte Geschichte und kann einzeln abgefragt werden. Die Disposition hat jederzeit den Überblick, wo welche Behälter stehen und wie viele sich gerade am Behälterlager befinden. 

 

So geht's:
Via GPS erkennt unser System, bei welchem Kunden sich welcher Behälter befindet. Alle Behälter sind mit einem RFID-Transponder ausgestattet und mit einer eindeutigen Identifikation in der Datenbank erfasst. Die Behälter-ID wird verknüpft mit Zeitstempel, Geokoordinaten, Fahrzeug- und Auftragsdaten. Diese Infos werden vom Fahrer beim Behälter eingelesen und vollautomatisch und in Echtzeit auf die zentrale Datenbank übertragen.

Ihre Vorteile:

  • Alle Standorte der Behälter sind auf Knopfdruck auf dem Bildschirm.
  • Jeder Behälter hat eine eigene Akte mit einer detaillierten Standorthistorie.
  • Der Disponent sieht mit einem Klick, auf welchem Platz aktuell welche Behälter stehen, optional auch ob voll, leer oder defekt.
  • Die ideale Vorlage realer Bestands- und Auslastungszahlen für die Vorbereitung von Investitionen im Behälterbereich.
  • Nachweis der UVV-Prüfung direkt durch den Fahrer mit Zeit- und Geo-Stempel.

 

So bekommen Sie es:
Melden Sie sich am besten gleich
unter +43 (5523) 62696.
Wir werden uns um alles kümmern.

###SKRIPT###